Jahr: 2018

warum du nicht der Nabel der Welt bist

Warum du nicht der Nabel der Welt bist

Ok. Für dich selbst solltest du es natürlich schon sein. Gemeint ist hiermit eher folgendes Problem: viele von uns, genauso ich auch, denken, dass andere Personen ständig über sie reden. Über sie herziehen, lästern, kritisieren, belächeln, abwerten. 

Aber es ist bei weitem nicht so schlimm, wie du es vielleicht denkst. Glaub mir. 

frag nach wenn es jemandem schlecht geht

Frag nach, wenn es jemandem schlecht geht

Pausenlos höre ich den Satz: „Warum soll ich mich einmischen? Wenn es wem schlecht geht, wird er schon kommen und es mir erzählen.“ 

Ehrlich gesagt, finde ich diesen Satz ganz schön abwertend. Er vermittelt in meinen Ohren nur Desinteresse. Egal aus welchem Grund auch immer. Wenn du merkst, es gibt Schwierigkeiten: Frag nach, lade die Person ein, biete dein offenes Ohr und Herz an.

Neue Serie: 45 Ideen für kleinere und größere Herausforderungen, Teil drei

Wenn du auf der Suche nach etwas Neuem bist, einer Challenge, einer neuen Routine oder einfach nach etwas Gutem, das du dir und anderen tun kannst, habe ich hier genau das richtige für dich. Meine neue Serie: 45 Ideen für kleinere und größere Projekte oder Herausforderungen. 
Heute die dritten 15

Neue Serie: 45 Ideen für kleinere und größere Herausforderungen, Teil zwei

Wenn du auf der Suche nach etwas Neuem bist, einer Challenge, einer neuen Routine oder einfach nach etwas Gutem, das du dir und anderen tun kannst, habe ich hier genau das richtige für dich. Meine neue Serie: 45 Ideen für kleinere und größere Projekte oder Herausforderungen. 
Heute die zweiten 15